Alle Beiträge in der Kategorie: Allgemein

  • Städtebauförderung: Bescheid zur Umgestaltung des Willy-Brandt-Platzes ist da!

    Am 30. November nahm Bürgermeister Tim Grüttemeier den letzten Förderbescheid für die Umsetzung des ISEK Talachse Innenstadt in Höhe von ca. 2,06 Mio. Euro von Regierungspräsidentin Gisela Walsken entgegen. Die letzte große Maßnahme im Rahmen des Förderprogramms „Stadtumbau West“ – die Umgestaltung des Willy-Brandt-Platzes – kann nun umgesetzt werden. Mit Aufnahme in das Städtebauförderprogramm „Soziale […]

  • Rathausstraße: Dritter Bauabschnitt in Aussicht

    Pünklich zum Weihnachtsgeschäft können die ersten beiden Bauabschnitte der Rathausstraße abgeschlossen werden. Für den 29. und 30. November sind die letzten Asphaltarbeiten auf der Fahrbahn geplant. Die Gehwege und Parkplätze sollen schon vorher fertig gepflastert sein. Damit kann nun der dritte Bauabschnitt in Angriff genommen werden. In dem Abschnitt zwischen Schellerweg und Stadthalle werden ab […]

  • Fortsetzungsmaßnahme “Berg- und Talachse”: Geschwister-Scholl-Platz

    Ideenwerkstatt – Termin verpasst? … sollten Sie den Termin der Planungswerkstatt am 14.11.2018 verpasst haben oder noch weitere Ideen für die Platzgestaltung haben, können Sie uns diese gerne noch bis Freitag, den 07.12.2018 mitteilen unter angela.bolland@stolberg.de   Hinweis: Die nächste Bürgerinformation mit Vorstellung der Vorentwürfe wird im Frühjahr 2019 stattfinden. Der Geschwister-Scholl-Platz ist die ursprüngliche […]

  • Zukünftiger Quartiersplatz am Steinweg: Erste Arbeiten haben begonnen

    Ab dem 10. Oktober 2018 haben Arbeiten zur Freilegung von Flächen begonnen, auf denen der zukünftige “Quartiersplatz” entstehen wird. Die Freilegung ist Voraussetzung für die spätere Neugestaltung, die ab 2021 geplant ist. Dem Bereich des Oberen Steinwegs wird im Rahmen der Stadterneuerung in Stolberg besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Ihm soll wieder größere Bedeutung zukommen und durch […]

  • Fast so vielfältig wie die Städtebauförderung selbst!

     – Drei verschiedene Plaketten für sanierte Fassaden zur Auswahl – Im Zuge des Integrierten Entwicklungskonzeptes „Talachse Innenstadt“, kurz ISEK genannt, haben bereits rund ein Dutzend Eigentümerinnen und Eigentümer die Fassaden ihrer Gebäude mit Zuschüssen aus dem Städtebauförderungsprogramm „Stadtumbau West saniert. Durch diese Investitionen und das private Engagement wird das Stadtbild sichtbar aufgewertet. Um die gelungene […]

  • Einladung zur Planungswerkstatt Heinrich-Böll-Platz

    Die Kupferstadt lädt alle Bürger ein zur Planungswerkstatt Heinrich- Böll-Platz für Donnerstag, 20. September, um 18 Uhr im Raum 143 des Rathauses. Das Büro scape Landschaftsarchitekten wird den Vorentwurf vorstellen. Im Anschluss daran haben die Bürger Gelegenheit, Ihre eigenen Ideen einzubringen und zu diskutieren. Der Heinrich-Böll-Platz bildet zusammen mit dem Willy- Brandt-Platz den südlichen Stadteingang […]