Philosophie

QuartiersmanagerFür die Innenstadtentwicklung von Stolberg wurde eigens ein Quartiersmanagement eingerichtet. Die Aufgabe des von der Stadt beauftragten Quartiersmanagers, Herr Andreas Elsbroek, besteht darin, die Vielzahl der im städtebaulichen Entwicklungskonzept „Talachse Innenstadt“ formulierten Maßnahmen und Projekte öffentlichkeitswirksam zu begleiten und als Schnittstelle insbesondere ein optimales Zusammenwirken aller Beteiligten zu unterstützen.

Das Quartiersmanagement steht für alle an der Innenstadtentwicklung interessierten Akteure als direkter Ansprechpartner während der Projektlaufzeit zur Verfügung. Ein wichtiges Ziel dabei ist es, die Bürgerinnen und Bürger wie auch Eigentümerinnen und Eigentümer der Innenstadt bei privaten Projekten und Vorhaben umfassend zu unterstützen und zu beraten. Damit bildet das Quartiersmanagement einen zentralen Baustein für den Umsetzungsprozess des städtebaulichen Entwicklungskonzeptes.

Mit der Einrichtung des Quartiersmanagements und der Öffnung des Quartiersbüros im Steinweg 73 wurde im Mai 2015 die Arbeit aufgenommen. Im Einzelnen übernimmt das Quartiersmanagement folgende Aufgaben:

  • Bürgerinformation rund um das Projekt
  • Mitwirkung an der Öffentlichkeitsarbeit
  • Förderung der Zusammenarbeit lokaler Akteure
  • Beratung von Eigentümern im Hinblick auf private Modernisierungsmaßnahmen
  • Förderung bürgerschaftlichen Engagements und Unterstützung bei der Umsetzung von Projekten aus dem Verfügungsfonds

Das Quartiersmanagement steht Ihnen gerne für Fragen und Antworten rund um die Innenstadtentwicklung in Stolberg zur Verfügung – sprechen Sie das Quartiersmanagement an! 

 

 

Ansprechpartner


Quartiersmanagement
Talachse Innenstadt

Steinweg 73, 52222 Stolberg
Tel.: 02402-13660

quartiersmanagement@stolberg.de

Öffnungszeiten:
montags 13:00-15:00
donnerstags 16:00-19:00
…………………………………………